Von der Legende des "Patienten Null" bis heute Vor 20 Jahren: Aids erschütterte die Welt

Berlin (rpo). Als die ersten Patienten Anfang der achtziger Jahre mit einer tödlich verlaufenden Virusinfektion in die Artzpraxen kamen, waren die Mediziner zunächst ratlos. Erst 1983 wurde die Ursache ihrer Krankheit entdeckt: HI-Viren. Am 23. April 1984 stellten die US-Behörden erstmals ihre Erkenntisse über die neue Krankheit vor.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort