Vogelgrippe 2016 breitet sich in Deutschland aus - in Schleswig-Holstein

Gesundheit: Vogelgrippe breitet sich weiter in Deutschland aus

In Schleswig-Holstein wird wegen der Geflügelpest die Tötung von insgesamt 8800 Gänsen vorbereitet. An zwei Standorten eines Geflügel-Betriebes im Kreis Dithmarschen sind nach Angaben des Umweltministeriums in Kiel Vogelgrippe-Viren bei den Tieren festgestellt worden.

Die Aktion könne frühestens morgen beginnen, sagte ein Kreissprecher. Gestern teilte das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) mit, dass das Virus nun auch in Nürnberg, Ingolstadt und sechs Landkreisen bei Wildvögeln nachgewiesen wurde.

In Mecklenburg-Vorpommern stellten die Behörden am Wochenende zwei weitere Vogelgrippefälle bei Nutztierhaltern fest. Heute tritt wegen der Geflügelpest eine Eilverordnung von Bundesagrarminister Christian Schmidt (CSU) in Kraft. Dann müssen auch kleinere Betriebe Sicherheitsmaßnahmen treffen.

(dpa)