Dipp Preiselbeer-Zwiebel-Chutney

Knoblauchmayonaise ist Ihnen zu fett, die Joghurt-Tunke zu fade oder Sie wollen einfach einmal einen exotischeren Dipp zu den Partyhäppchen servieren? Probieren Sie es mit einem Chutney.

Zutaten:
- 350 g rote Zwiebeln
- 150 ml Rotwein
- 200 ml Rotweinessig
- 100 ml Cassis (Johannisbeerlikör)
- 2 Gläser Wild-Preiselbeer-Dessert (je 175 g Abtropfgewicht)
- 250 g Dr. Oetker Super Gelier Zucker
- Salz, Pfeffer

Zubereitung:
1. Zwiebeln abziehen, halbieren, fein würfeln und 320 g abwiegen.
2. Zwiebeln, Rotwein, Essig, Likör, Preiselbeeren mit Saft und Super Gelier Zucker in einen Kochtopf geben, unter Rühren zum Kochen bringen und fünf Minuten kochen, dabei ab und zu umrühren.
3. Chutney mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort randvoll in vorbereitete Gläser füllen. Mit Schraubdeckeln verschließen, umdrehen und etwa fünf Minuten auf dem Deckel stehen lassen.

Quelle: Dr. Oetker Versuchsküche

(afp, Dr. Oetker Versuchsküche)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort