Hypothalamische Amenorrhö Woran es liegen kann wenn die Menstruation ausbleibt

Berlin · In den meisten Fällen bedeutet das Ausbleiben der Regelblutung eine Schwangerschaft. Das in der Medizin Amenorrhö genannte Phänomen kann aber auch mit dem Lebensstil zu tun haben. Und zwar mit einem, den der Körper als großen Stress deutet. Dann ist von Hypothalamischer Amenorrhö die Rede.

 Betroffen vom Ausbleiben der Menstruation ohne Schwangerschaft sind vor allem sehr schlanke und sportliche Frauen, die nach einem sehr strengen Ernährungsplan leben (Symbolbild).

Betroffen vom Ausbleiben der Menstruation ohne Schwangerschaft sind vor allem sehr schlanke und sportliche Frauen, die nach einem sehr strengen Ernährungsplan leben (Symbolbild).

Foto: dpa-tmn/Christin Klose

Was steckt hinter dem Wort „hypothalamisch“?

(felt/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort