1. Leben
  2. Gesundheit
  3. News

H7N9-Stamm in China nachgewiesen: Neue Vogelgrippe-Infizierte entdeckt

H7N9-Stamm in China nachgewiesen : Neue Vogelgrippe-Infizierte entdeckt

Wochen nach dem letzten Fall haben Chinas Behörden die Vogelgrippe H7N9 wieder bei einer Patientin nachgewiesen. Die 51-Jährige aus der südchinesischen Provinz Guangdong sei positiv auf das Virus getestet worden, wie die Provinzbehörden am Freitag mitteilten.

Proben seien zur Prüfung der Testergebnisse Chinas Zentrum für Seuchenbekämpfung geschickt worden. Das Virus wurde Ende März das erste Mal bei Menschen nachgewiesen. Seit Ende Mai meldete die Weltgesundheitsorganisation (WHO) jedoch kaum weitere Infektionen. Bislang sind laut WHO 134 Menschen infiziert worden und 43 von ihnen daran gestorben.

(dpa)