1. Leben
  2. Gesundheit
  3. News

Studie: Marihuana ist weltweit die verbreitetste Droge

Studie : Marihuana ist weltweit die verbreitetste Droge

Marihuana ist die populärste illegale Droge weltweit. Am tödlichsten ist jedoch die Abhängigkeit zu populären Schmerzmitteln wie Vicodin, Oxycontin und Kodein, wie die erste weltweite Untersuchung zum Missbrauch illegaler Drogen ergab.

Neben Cannabis und Opioiden untersuchten die Wissenschaftler auch den Missbrauch von Kokain und Amphetaminen im Jahr 2010. Ecstasy und Halluzinogene wurden dagegen nicht eingeschlossen, da zu wenig Daten vorlagen.

Die Wissenschaftler fanden heraus, dass Männer zwischen 20 und 30 Jahren die höchsten Abhängigkeitsraten haben. Die am stärksten betroffenen Länder waren Australien, Großbritannien, Russland und die USA. Die Studie wurde am Donnerstag auf der Internetseite der Zeitschrift "Lancet" veröffentlicht.

(ap)