1. Leben
  2. Gesundheit
  3. News

Untreue-Studie: Die meisten Männer gehen montags fremd

Untreue-Studie : Die meisten Männer gehen montags fremd

Die Sommermonate - vor allem der Juli - liegen bei Fremdgängern hoch im Kurs. Als beliebtester Wochentag für Seitensprünge gilt laut einer Studie bei Männern der Montag.

Das ergab eine Studie des Onlineportals Seitensprung-fibel.de. Ausgewertet wurden mehrere Tausend Datensätze über einen Zeitraum von 12 Monaten. Ergebnis von den rund zwei Millionen Mitgliedern sind 19 Prozent der Männer am häufigsten montags auf der Suche nach Abwechslung im Liebesleben. Am Wochenende ist das Thema Seitensprung für Männer eher uninteressant. Frauen sind dagegen vorwiegend sonntags und mittwochs auf der Suche. Auch sie nutzen Freitage und Samstage seltener für Online-Dating.

Die ideale Jahreszeit für einen Seitensprung ist laut Studie der Sommer. Im Juli sind mit 89 Prozent über dem Jahresdurchschnitt die Fremdgänger erheblich aktiver, im heißen August noch 34 Prozent. Der März hat das geringste Fremdgeh-Potenzial: Es liegt 37 Prozent unter dem Jahresdurchschnitt. Mit anderen Worten: In den Sommermonaten wird mit einer Wahrscheinlichkeit von 43 Prozent eher fremdgegangen als im Jahresmittel.

(ots)