Warum schon leicht abweichende Schilddrüsenwerte gefährlich sind

Studien warnenWarum schon leicht abweichende Schilddrüsenwerte gefährlich sind

Nervosität, Schlafprobleme oder Durchfall – dass hinter solch unspezifischen Symptomen die Schilddrüse stecken kann, denken die meisten nicht. Dabei sind Schilddrüsenkrankheiten häufig und können schon in leichter Ausprägung das Risiko für einen Herztod erhöhen. Was man dagegen tun kann.

Von Tanja Walter
Diese Werte deuten auf eine Schilddrüsenunterfunktion hin

Erhöhter TSH-WertDiese Werte deuten auf eine Schilddrüsenunterfunktion hin

Mediziner unterscheiden die Schilddrüsenunterfunktion in verschiedene Formen. Alle Schilddrüsen-Erkrankungen haben gemeinsam, dass im Blut ein hoher TSH-Wert gefunden wird. Es gibt aber auch noch weitere Werte, die bei der Diagnose auf eine Unterfunktion hinweisen.

Von Alexandra Latour
So können Sie trotz Schilddrüsenunterfunktion abnehmen

Kampf dem ÜbergewichtSo können Sie trotz Schilddrüsenunterfunktion abnehmen

Schon allein der Anblick von Essen lässt Sie zunehmen? Das ist möglich, wenn Sie unter einer Schilddrüsenunterfunktion leiden. Wie Sie trotzdem abnehmen können, verraten wir Ihnen hier.

Von Bettina Maedjong