Wie finde ich die richtigen Worte bei einer Erkrankung?
Wie finde ich die richtigen Worte bei einer Erkrankung?

Krebsdiagnose im Umfeld Wie finde ich die richtigen Worte bei einer Erkrankung?

Vielleicht hat es den Vater getroffen, die Arbeitskollegin, den Nachbarn: die Diagnose Krebs. Darf man die Person darauf ansprechen? Und wenn ja, wie?

Biontech-Chef Sahin hält Krebs langfristig für kontrollierbar
Biontech-Chef Sahin hält Krebs langfristig für kontrollierbar

Weltkrebstag am 4. Februar Biontech-Chef Sahin hält Krebs langfristig für kontrollierbar

Biontech forscht derzeit an knapp 30 neuen Krebstherapien und stützt sich dabei insbesondere auf künstliche Intelligenz. Chef Ugur Sahin sieht dabei positive Entwicklungen für die Zukunft.

Zweimal ein neues Leben
Zweimal ein neues Leben

Moderne Therapie bei LungenkrebsZweimal ein neues Leben

Zwei Frauen, zweimal die Diagnose Lungenkrebs im Endstadium, zweimal eine neue Chance. Wie moderne Medizin Eva Leroy und Julia Mittelstaedt das Leben rettete und warum ihnen ein gemeinsames Buch für Kinder besonders am Herzen liegt.

Von Regina Hartleb
Darum tragen im „Movember“ viele Männer einen Bart
Darum tragen im „Movember“ viele Männer einen Bart

Gesundheitsvorsorge mal anders Darum tragen im „Movember“ viele Männer einen Bart

Im Monat November lassen sich immer mehr Männer einen Schnurbart wachsen. Was das mit medizinischer Vorsorge und Prostatakrebs zu tun hat, erklärt Urologe Christian Winter aus Hilden.

Von Tobias Dupke
Übergewicht steigert das Krebsrisiko deutlich
Übergewicht steigert das Krebsrisiko deutlich

Unterschätzter Risikofaktor Übergewicht steigert das Krebsrisiko deutlich

Dass Rauchen krebserregend ist, weiß fast jeder. Bei Übergewicht als Risikofaktor sieht das schon anders aus – dabei sind die Zahlen eindeutig. Experten sehen bei der Prävention großen Nachholbedarf für Deutschland und fordern Werbeeinschränkungen für bestimmte Lebensmittel.

Von Lauterbach geplante Gesundheitskioske kommen laut ARD-Bericht doch nicht
Von Lauterbach geplante Gesundheitskioske kommen laut ARD-Bericht doch nicht

Gesetzesentwurf gestrichen Von Lauterbach geplante Gesundheitskioske kommen laut ARD-Bericht doch nicht

Die von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach geplanten sogenannten Gesundheitskioske in ärztlich unterversorgten ländlichen Gebieten und strukturschwachen Vierteln in Großstädten sollen einem Medienbericht zufolge nun doch nicht kommen. Was wohl der Grund ist.

Sprechstunde: Der Nächste Bitte
Themenübersicht Medizin