Krankschreibungen per Telefon sind noch bis Ende März 2023 möglich

Grippe und CoronaKrankschreibungen per Telefon sind noch bis Ende März 2023 möglich

Krankschreibungen wegen Erkältungsbeschwerden bleiben angesichts der Corona-Krise und der Grippesaison noch bis Ende März 2023 auch telefonisch und ohne Praxisbesuch möglich.

Grippewelle erfasst NRW – Engpass bei Husten- und Fiebersaft

Vor allem Kinder betroffenGrippewelle erfasst NRW – Engpass bei Husten- und Fiebersaft

In Nordrhein-Westfalen registriert das Robert-Koch-Institut besonders viele Influenzafälle. Vor allem Schulkinder sind betroffen, die Hausarztpraxen sind voll. Zugleich melden die Apotheken Engpässe bei Fiebersäften und Hustenmitteln.

Von Antje Höning
Warum schon leicht abweichende Schilddrüsenwerte gefährlich sind

Studien warnenWarum schon leicht abweichende Schilddrüsenwerte gefährlich sind

Nervosität, Schlafprobleme oder Durchfall – dass hinter solch unspezifischen Symptomen die Schilddrüse stecken kann, denken die meisten nicht. Dabei sind Schilddrüsenkrankheiten häufig und können schon in leichter Ausprägung das Risiko für einen Herztod erhöhen. Was man dagegen tun kann.

Von Tanja Walter
Sprechstunde: Der Nächste Bitte
Wem nützt die Mammografie?

KrebsfrüherkennungWem nützt die Mammografie?

Brustkrebs ist gefährlich, und Prävention hilft ihn einzudämmen. Ein Expertengremium empfiehlt nun, auch jüngere und ältere Frauen zur Mammografie einzuladen. Dabei ist deren Nutzen nicht sicher – und es gibt auch brauchbare Alternativen.

Von Jörg Zittlau
Themen in Gesundheit