Online Ratgeber: Gesundheits-Infos im Internet prüfen

Online Ratgeber : Gesundheits-Infos im Internet prüfen

Verbraucher gucken bei Gesundheitsinformationen im Internet besser zweimal hin. Ein Indiz dafür, wie viel Vertrauen eine Seite verdient, ist die Form der Darstellung. Sie sollte neutral und sachlich sein, erläutert die Verbraucher- Initiative. Vor- und Nachteile, Chancen, Risiken und Alternativen sollten genannt werden.

Außerdem ist es gut, wenn keine anderen Angebote schlecht gemacht werden und die Informationen keine Versprechungen enthalten. Für einen Krankheitsfall sollte der Artikel immer einen Arztbesuch empfehlen. Auch ein Blick ins Impressum und auf Informationen wie "Über uns" ist hilfreich: Wer betreibt die Seite, mit welchem Anliegen und an wen richtet sie sich?

(DPA-TMN)