Attila Hildmann bekämpft das Altern: Warum Veganer jünger bleiben

Attila Hildmann bekämpft das Altern : Warum Veganer jünger bleiben

Veganer bleiben länger jung - das behauptet der bekannte Vegan-Koch Attila Hildmann in seinem neuen Buch "Vegan for Youth". Seine Theorie: Veganes Essen, Biolebensmittel und ein sportliches Leben können den Alterungsprozess verlangsamen.

Mit seinen beiden Kochbüchern "Vegan for Fun" und "Vegan for Fit" hat es Attila Hildmann in den vergangenen Jahren auf die Bestsellerlisten geschafft.

In seinem neuen Buch stellt der Self-Made-Koch, der sich selbst vom Moppel zum junggebliebenen Triathleten gemausert hat, eine "Triät" vor, die das Leben nachhaltig verlängern soll. Als "Triät" bezeichnet der Veganer eine Mischung der drei Komponenten Abnehmen, Gesundheit und Verjüngung.

Um dem Geheimnis eines langen und jungen Lebens auf die Spur zu kommen, reiste der Berliner in ein Kloster im japanischen Kyoto und in das italienische Dorf der Hundertjährigen, Compodimele. Wir verraten fünf Thesen, die Hildmann von seinen Reisen mitbrachte:

1. Übergewicht macht alt - Wer sich nur von Fertiggerichten und Süßigkeiten ernährt wird dick und alt. "Übergewicht ist eine Seuche, die in Deutschland und der Welt immer mehr Menschen zu früh altern lässt - durch vorzeitigen Verschleiß, Verschlechterung der Durchblutung, Mehrbelastung der Organe, Einschränkung der Beweglichkeit und vieles andere mehr", so Attila Hildmann in seinem neuen Buch. Abnehmen ist deshalb laut dem Vegan-Koch wichtig, um jung zu bleiben. Deutliches Übergewicht sei der "Alterungsfaktor Nummer eins".

2. Fleisch, Butter, Eier, Joghurt und Quark machen alt - Hildmann ist überzeugt, dass tierische Produkte die Menschen vorzeitig altern lassen. Sie sind schlecht für die Blutfettwerte und enthalten große Mengen an gesättigten Fettsäuren, Purinen (bei deren Abbau Harnsäure entsteht, ein Auslöser für Gicht) und vor allem Cholesterin.

Schon längst ist bewiesen, dass zu viel Cholesterin im Blut Herz-Kreislauf-Erkankungen begünstigt, aber es gibt mittlerweile auch Theorien, die besagen, dass Milch den Knochen Kalzium entzieht und rotes Fleisch Darmkrebs verursachen kann.

3. Obst und Gemüse halten jung - Verantwortlich für diesen Effekt sind die sogenannten Antioxidantien. Sie sind beispielsweise in Obst, aber auch in Salat oder Kartoffeln enthalten. Einmal in den Körper aufgenommen, schützen sie vor den freien Radikalen, die unsere Zellen schneller altern lassen. Freie Radikale gelangen durch Stress, Umweltgifte, Alkohol und Zigaretten sowie UV-Strahlung in den Körper.

4. FDH (Friss die Hälfte) hält jung - In Japan ist das Prinzip, sich nie vollständig satt zu essen, weit verbreitet. Hildmann will aber nicht, dass wir hungern. Er weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass nicht die Kalorienmenge, sondern die Art der Kalorien wichtig für die Gesundheit ist.

"Je höher die Nährstoffdichte eines Lebensmittels und je geringer die Kalorienmenge, desto besser", so der Gesundheitsexperte. Konkret bedeutet das, dass dieselbe Kalorienmengen von Hähnchenfleisch oder Brokkoli unterschiedlich stark sättigen können, da für dieselbe Anzahl an Kalorien deutlich mehr Gemüse statt Fleisch verzehrt werden kann.

5. Superfoods halten jung - Der Veganer Attila Hildmann schwört auf das Potenzial sogenannter "Superfoods". Dazu gehören viele Gewürze wie Zimt oder Oregano, aber auch Früchte wie Gojibeeren, Holunder oder Cranberrys. Auch Nüsse und Bohnen gehören zu den Lebensmitteln mit den besonderen Eigenschaften. Die Superfoods haben ein hohes anitoxidantives Potenzial und helfen dem Körper, freie Radikale zu bekämpfen, die alt machen.

Neben einigem Material an Motivation präsentiert Hildmann in seinem neuen Kochbuch auch wieder vegane Rezepte - die viel Gemüse und "Superfoods enthalten - und hilfreiche Tipps für ein aktiveres Leben.

Seine kurzweiligen Texte können jedoch nur an der Oberfläche kratzen. Eine differenzierte Betrachtung der veganen Lebensweise bietet Hildmann nämlich nicht.

Was der Leser aber bekommt, ist einiges an Motivationshilfen und gut gemeinten Tipps für ein gesünderes und aktiveres Leben.

Attila Hildmann
Vegan for Youth. Die 60 Tage Attila Hildmann Triät
Verlag: Becker-Joest-Volk
ISBN-10: 3938100915
29,95 Euro

Hier geht es zur Bilderstrecke: Veganer sehen jünger aus

(anch)
Mehr von RP ONLINE