1. Leben
  2. Gesundheit
  3. Ernährung und Diät
  4. Fasten-Serie

Fasten-Serie: Teil 19: Schlaf: Unverzichtbar für die Gesundheit

Fasten-Serie: Teil 19 : Schlaf: Unverzichtbar für die Gesundheit

Schlaf ist die Basis für körperliches und psychisches Wohlbefinden. Während des Schlafs regeneriert sich der Körper, Zellen werden neu gebildet und repariert, und das Gehirn verarbeitet die Reize des Tages.

Ausreichender und erholsamer Schlaf macht Sie leistungsfähiger und erhöht Ihre Aktivität und Aufmerksamkeit! In den Schlafphasen ist Ihr Körper und Gehirn sozusagen auf Stand-by-Betrieb geschaltet. Atem- und Herzfrequenz, Blutdruck und Körpertemperatur sinken, die Muskulatur erschlafft und entspannt. Und zahlreiche Stoffwechselfunktionen wie die Hormonproduktion steigen.

Allerdings ist das individuelle Schlafbedürfnis recht unterschiedlich und verändert sich im Laufe des Lebens. Schlafen Sie mindestens acht bis neun Stunden pro Nacht! Entfernen Sie alles aus dem Schlafzimmer, was Sie am ungestörten Schlaf hindert und führen Sie feste Rituale zum Einschlafen ein, wie regelmäßiges Lesen vor dem Zubettgehen, vermeiden Sie fettige Speisen am Abend und finden Sie Ruhe unmittelbar vor dem Zubettgehen.

(RP)