Irreführende Bemerkungen des Bundesgesundheitsministers Immunschwäche nach Corona – Panikmache oder wahrscheinlich?

Berlin · Wiederholte Covid-Infektionen können eine „nicht mehr zu heilende Immunschwäche“ hervorrufen: Das hat der Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach gesagt – und wenig später widerrufen. Hat er in der Sache Recht, oder irrt er?

Von Düren nach Berlin: Das ist Karl Lauterbach
Link zur Paywall

Von Düren nach Berlin – Das ist Karl Lauterbach

20 Bilder
Foto: dpa/Bernd von Jutrczenka

Bisweilen ahnt man es, wenn er sich äußert: In manchen Aspekten der Medizin ist er nicht ganz sattelfest. Er bringt Dinge durcheinander oder gebraucht Fachbegriffe, die in einen anderen Kontext gehören und von dort nur mit harten wissenschaftlichen Belegen entliehen werden dürfen.