Studie aus NRW Weichmacher-Belastung bei Kleinkindern geht zurück

Eine Langzeituntersuchung von Kindergarten-Kindern in Nordrhein-Westfalen zeigt insgesamt eine sinkende Belastung mit Weichmachern. Gesundheitsschädigungen können aber immer noch nicht ausgeschlossen werden.

 Für die „Kita-Studie NRW“ wurde der Urin von 250 Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren auf verschiedene Schadstoffe überprüft.

Für die „Kita-Studie NRW“ wurde der Urin von 250 Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren auf verschiedene Schadstoffe überprüft.

Foto: dpa/Monika Skolimowska
(dtm/epd)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort