Mittagspause für die Gesundheit nutzen

Nickerchen oder Nordic Walking: Wie Sie die Mittagspause für Ihre Gesundheit nutzen

Viele Arbeitnehmer verbringen ihre Mittagspause in der Kantine - und fühlen sich nach dem Essen voll und müde. Zur Verbesserung von Produktivität und Gesundheit gibt es aber auch interessante Alternativen.

Der Gang in die Kantine ist für viele Angestellte ein Ritual in der Mittagspause. Doch immer dieselben Gerichte zu essen, ist auf Dauer langweilig. Daher nutzen nicht wenige die Mittagszeit, um etwas für sich zu tun: Sie gehen ins Fitnessstudio, halten ein Nickerchen, lernen eine Fremdsprache - oder gehen in die Kirche. Sechs Tipps für Arbeitnehmer:

(dpa)