Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts Arbeitgeber darf Attest am ersten Krankheitstag fordern

Erfurt · Beschäftigte müssen auf Verlangen ihres Arbeitgebers schon am ersten Krankheitstag ein ärztliches Attest vorlegen. Das entschied das Bundesarbeitsgericht am Mittwoch in Erfurt. Die Arbeitgeber müssen es auch nicht begründen, wenn sie bereits so früh auf die Vorlage eines Attests bestehen.

Krankenschein: Wann, wie und wo muss man sich krankmelden?
Infos

Fünf Fragen zum Krankenschein

Infos
Foto: dpa, Jens Büttner
(dpa)