Ärger um Dämmplatten Bauherren werden Styropor nicht los

Berlin · Alte Dämmplatten aus geschäumtem Kunststoff enthalten das Flammschutzmittel HBCD. Ab Freitag gilt das bei der Entsorgung aber als Sondermüll. Bundesweit weigern sich nun Müllverbrennungsanlagen, das Material anzunehmen.

 Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) sieht die Länder in der Pflicht, die nötigen Kapazitäten für die Entsorgung bereitzustellen.

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) sieht die Länder in der Pflicht, die nötigen Kapazitäten für die Entsorgung bereitzustellen.

Foto: Evers
(jd)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort