Kolumne Der Krise zum Trotz

Die Lage am Immobilienmarkt hat sich in den letzten Monaten dramatisch verändert. Zinserhöhungen, Energiekrise, Ukrainekrieg und Inflation haben zu einer sinkenden Nachfrage bei Neubauprojekten geführt.

 Thomas Schüttken sieht eine Entspannung auf dem Immobilienmarkt.

Thomas Schüttken sieht eine Entspannung auf dem Immobilienmarkt.

Foto: Anne Orthen
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort