Wohnmobil zusätzlich isolieren

Wohnmobil zusätzlich isolieren

Damit es beim Wintercamping im Wohnmobil schnell mollig warm wird und auch bleibt, sollten einfach verglaste Fenster mit Isoliermatten abgedeckt werden. Das empfiehlt der ADAC. Wird der Wohnbereich mit einem schweren Vorhang von der Fahrerkabine abgetrennt, dämmt das den Wärmeverlust zusätzlich ein.

Das alles spart natürlich auch Heizkosten. Wintercamper sollten mit dem Gas nicht zu knapp kalkulieren, rät der Club: Eine elf Kilogramm schwere Gasflasche reiche ungefähr für zwei bis drei Tage.

(DPA-TMN)