Langzeittest über 25 Jahre: Wie lange ist Benzin haltbar?

Langzeittest über 25 Jahre : Wie lange ist Benzin haltbar?

Richtig gelagert hält Kraftstoff mindestens ein Vierteljahrhundert. Das hat nun ein Langzeittest des ADAC ergeben.

Der Automobilclub hatte vor 25 Jahren mehrere Proben Superbenzin in luftdichten Metallcontainern eingelagert; die nun erfolgte Überprüfung ergab, dass der Sprit auch heute noch problemlos verwendet werden könnte. Die Lagerung gelingt allerding nur in geeigneten Behältern. In Kunststoffkanistern oder Fahrzeugtanks verdirbt der Treibstoff deutlich schneller.

Trotzdem lässt sich den steigenden Kraftstoffpreisen auch mit dem korrekten Einlagern von Benzinvorräten kein Schnäppchen schlagen. Zwar betrug der Literpreis mit umgerechnet 0,55 Cent vor 25 Jahren nur ein Drittel des heutigen Wertes, allerdings enthält der alte Sprit noch Blei- und Schwefelanteile, die heute nicht mehr zulässig sind und von modernen Fahrzeugmotoren auch nicht mehr vertragen werden.

(sp-x/sgo)