Volkswagen und andere: Die größten Auto-Skandale der Geschichte

Übersicht : Die größten Auto-Skandale der Geschichte

Volkswagen befindet sich mit seiner Diesel-Affäre mitten in einem Alptraum. Schockierend ist das Ausmaß, nicht der Betrug an sich. Das zeigt ein Blick in die jüngere Vergangenheit der Automobil-Industrie. Tricksereien und Profitgier zählen zum Geschäft.

Am Dienstag erklärte der Konzern in Wolfsburg, dass sich die Software zur Manipulation von Abgaswerten weltweit in elf Millionen Dieselfahrzeugen befindet. Der Vorstand gerät in Bedrängnis, Martin Winterkorn sieht sich Rücktrittsforderungen ausgesetzt.

Die Schockwellen, die der Wolfsburger Konzern sind gewaltig. Skandale erschüttern die Branche jedoch regelmäßig und das in immer kürzeren Intervallen.

Unsere Übersicht wirft einen Blick auf die Katastrophen der Automobilbranche.

(pst)
Mehr von RP ONLINE