Preise für Benzin und Diesel auf Zwei-Jahres-Tief gefallen

Tankstellen konnten günstiger einkaufen : Spritpreise auf Zwei-Jahres-Tief gefallen

Die Preise für Benzin und Diesel sind auf den niedrigsten Stand seit mehr als zwei Jahren gesunken.

Im vergangenen halben Jahr fielen der Benzinpreis um 15 Cent und der Dieselpreis um zehn Cent, wie der Mineralölwirtschaftsverband (MWV) am Dienstag in Berlin mitteilte. Der Literpreis für Benzin ist demnach aktuell mit 1,47 Euro so günstig wie zuletzt im Dezember 2011, derjenige für Diesel mit 1,36 Euro sogar so niedrig wie zuletzt im August 2011.

Der Verband gab als Grund die niedrigeren Beschaffungskosten an. Der Preis für Rohöl sei zuletzt deutlich gesunken, was auch die Preise der Mineralölprodukte Benzin und Diesel drücke. Dass die niedrigeren Einkaufspreise an die Kunden weitergegeben würden, sei dem harten Wettbewerb zwischen den Tankstellen geschuldet.

(AFP)
Mehr von RP ONLINE