1. Leben
  2. Auto
  3. News

Studie zum Autokauf: Jungfrauen spendabel, Krebse sparsam

Studie zum Autokauf : Jungfrauen spendabel, Krebse sparsam

Sternzeichen können offenbar nicht nur etwas über Liebesglück und beruflichen Erfolg verraten. Sondern auch über die Vorlieben beim Autokauf, wie eine nicht ganz ernst gemeinte Studie nun zeigt.

Wer vom Sternzeichen Jungfrau ist, gibt besonders viel Geld für einen Neuwagen aus. Im Mittel liegt der Listenpreis der gekauften Fahrzeuge bei 27.984 Euro. Damit landen die Jungfrauen knapp vor den Widdern mit 27.743 Euro und den Fischen mit 27.382 Euro, wie das Internet-Neuwagenportal "MeinAuto.de" bei der Auswertung von Kundenanfragen aus dem Jahr 2012 ermittelt hat. Am sparsamsten sind demnach die Krebse, die im Schnitt 26.259 Euro investieren.

Auch hinsichtlich des Autogeschmacks gibt es Unterschiede bei den Sternzeichen. Während Jungfrauen wie auch Waagen, Skorpione und Schützen am häufigsten einen VW Tiguan wählen, steht bei Widdern und Krebsen der Skoda Octavia besonders hoch im Kurs.

Stiere, Zwillinge, Löwen, Wassermänner und Fische bevorzugen einen VW Golf. Besonders individualistisch sind offenbar Steinböcke; als einziges Tierkreiszeichen ist bei ihnen der Nissan Qashqai Favorit.

(sgo)