Genfer Salon 2018: Skoda Vision X - sieht so das Fabia-SUV aus?

Genfer Salon 2018: Skoda Vision X - sieht so das Fabia-SUV aus?

Das SUV-Portfolio von Skoda scheint längst noch nicht komplett. Der nächste Neuzugang rundet die Palette nach unten ab. Gezeigt wurde er jetzt als Vision-X.

Auch Skoda ist im SUV-Rausch und plant einen dritten Geländewagen unterhalb von Kodiak und Karoq.

Als ersten Vorboten dieses zum Urban Crossover gestempelten Neuzugangs hat die tschechische VW-Tochter für den Genfer Salon im März die Studie Vision-X angekündigt.

  • Kaufberatung : VW T-Roc - hochgelegter Hipster-Golf

Der Wagen wird nach Informationen aus Unternehmenskreisen etwa das Format von VW T-Roc und Seat Arona haben und könnte bereits im kommenden Jahr auf den Markt kommen.

Viele Angeben zur Technik macht Skoda noch nicht. Doch zum ersten Mal sprechen die Tschechen von einem Hybridantrieb. Das wird auch langsam Zeit - denn ab 2025 wollen sie jedes vierte Auto mit elektrifiziertem oder rein elektrischem Antrieb verkaufen.

(csr)
Mehr von RP ONLINE