Automatik-Getriebe Immer mehr Autofahrer wollen nicht mehr selbst schalten

Düsseldorf · Noch vor wenigen Jahren galt das Selbstschalten als Ausdruck von Dynamik und Fahrspaß. Heutzutage ist das bei Autofahrern nicht mehr angesagt. In Deutschland sind Verkehrsteilnehmer immer öfter in einem Wagen mit Automatikgetriebe unterwegs.

Die Automatikschaltung in einem Opel Zafira (Symbolbild).

Die Automatikschaltung in einem Opel Zafira (Symbolbild).

Foto: dpa/Julian Stratenschulte
(felt/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort