1. Leben
  2. Auto

Frostschutz aus dem Vorjahr weiter nutzen

Frostschutz aus dem Vorjahr weiter nutzen

Wer aus dem vorigen Winter im Keller noch Frostschutzkonzentrat für die Scheibenwaschanlage am Wagen herumstehen hat, braucht kein neues zu kaufen. Laut dem ADAC wird das Gemisch aus Ethanol, Pflege- und Reinigungszusätzen nicht schlecht.

Wichtig ist, noch vor dem ersten Frost die Waschflüssigkeit mit Sommerreiniger im Vorratsbehälter des Autos aufzubrauchen und eine frostsichere Mischung nachzufüllen. So lässt sich verhindern, dass beim ersten kräftigen Frost Waschwassertank, Leitungen und Spritzdüsen zufrieren.

(tmn)