Gelungene Neuauflage: Peugeot 207 CC

Gelungene Neuauflage: Peugeot 207 CC

Peugeot 207 CC / Baujahr 2009

Peugeot 207 CC / Baujahr 2009

DieNeuauflage des erfolgreichen CabriosPeugeot 207 CC ist schneller,sportlicher und vorallem schöner.

Ausstattung

Das wertige Armaturenbrett und die Verarbeitung ­ - überall sind verchromte Ränder und Lederstreifen um die edlen Stoffe -­ vermitteln den Eindruck, dass man in einem mindestens doppelt so teuren Auto sitzt. Die Mutimedia-Konsole mit Navi und Handy-Verbindung über Bluetooth ist vor allem wegen des großen Displays auf optimale Bedienbarkeit ausgelegt. Leider enttäuschte das Navi mehrmals bei einfachen Wegen und kurzen Fahrten. Strecken, die man normalerweise in zehn Minuten schafft, dauerten eine halbe Stunde(!).

Fahrleistung

Egal, wie schön und bequem man sich auch fortbewegt, die 120 PS wirken beim Anfahren nicht besonders spritzig. Dafür wundert man sich auf der Autobahn: Bei durchgetretenem Gaspedal ist sogar noch Einiges mehr drin als die angegebene Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h. Natürlich wirkt sich das auf den Verbrauch aus. Die angegebenen 5,2 Liter für außerorts und 8,6 Liter für innerorts wurden bei Weitem nicht erreicht. Das hauptsächliche Fahren auf der Autobahn verlangte mehr als neun Liter Super pro 100 Kilometer. Die Diesel-Version ist deshalb empfehlenswert.
Der Motor ist leise, das Schalten läuft reibungslos ­ das ruft ein sattes Fahrgefühl hervor. Wenn da nicht ein echtes Hindernis wäre: Mit etwas breiteren Lederschuhen kann es unter Umständen passieren, dass sich der Fahrer in den Pedalen verheddert. Und sowas kann gefährlich werden. Mit Turnschuhen ist das Fahren dagegen unproblematisch, und man kann alle Vorteile des schnellen Franzosen perfekt ausnutzen: die hervorragende Straßenlage, das ruhige Fahrverhalten und die stabile Kurvenlage.

Karosserie

Fortsetzungen sind im Grunde überflüssig. Ob bei Filmen, in der Liebe oder beim Auto. Was einmal erfolgreich war und minimal verändert wieder aufgelegt wird, braucht niemand. Oft fehlt der Charme des Originals. Dies ist nicht so bei der Weiterentwicklung des Peugeot-Cabrios 206. Der 207 CC ist schöner, leistungsstärker und umweltfreundlicher als der Vorgänger. Die ansprechende Optik führt dazu, dass man sich partout nicht entscheiden kann, ob das mobile Schmuckstuck mit offenen oder geschlossenem Dach besser aussieht.
Der 207 CC ist, in Automobilmaßen gedacht, bedeutend größer als der 206 (19 Zentimeter länger, zehn Zentimeter breiter und vier Zentimeter höher). Das neue Hausdesign von Peugeot, eingeführt mit dem 407, steht dem neuen Vorzeige-Cabrio gut zu Gesicht. Es wirkt erwachsener, moderner und eleganter. Besonders der breitere Kühlergrill und die Länge von 4,04 Metern ­ - damit ist er fast so lang wie die Limousine -­ lassen ihn dynamisch und spritzig erscheinen. Kein Wunder also, dass der 207 CC das meistverkaufte Cabriolet des vergangenen Jahres war. Peugeot wahrt damit seinen Ruf als erfolgreichster französischer Automobilhersteller in Deutschland.

  • Fotos : Cabrios - die Stoffkapuze feiert Comeback - weniger Hardtops

Komfort

Das elektrohydraulisch versenkbare Dach des Klappdach-Pioniers ist in sagenhaften 25 Sekunden komplett im Kofferraum und kann sogar noch im Schritttempo eingefahren werden. Und dabei muss das Dach nicht wie beim Vorgänger-Modell erst noch manuell entriegelt werden.
Der Innenraum ist für seine Preisklasse hervorragend verarbeitet und begeistert mit dem Platzangebot vor allem groß gewachsene Menschen. Weitere Mitfahrer haben es dagegen auf der Rückbank deutlich schwerer.

Fazit

Schön, schnell und leise. Ein gelungenes Fortsetzungs-Modell, das höchstens aufgrund der kleinen Mankos nach einem weiteren verlangt.

Bewertung

Stärken: Optik, Straßenlage
Schwächen: Probleme mit den Pedalen, hoher Verbrauch

Datenblatt

Hubraum1598 ccm
Leistung88 /120
max. Geschwindigkeit190 km/h
Beschleunigung11,2 sek.
Länge/Breite/Höhe4040 / 1750 / 1400 mm
Radstand2540 mm
Kofferraum145 - 370 l
Testverbrauch9,1 l S
CO2-Ausstoß150
Preisab 20.900

Hier geht es zur Bilderstrecke: Der überarbeitete Peugeot 207 CC

(rp)