Tipps und Tricks für Fahrer So wintertauglich sind E-Autos

Düsseldorf · Die kalte Jahreszeit hat so richtig begonnen und damit die Probleme für Autofahrer. Es ist nicht nur glatt, dunkel und neblig – die Verbräuche schnellen auch noch in die Höhe. Vor allem Besitzer von E-Autos sollten jetzt einige Tipps beherzigen.

 E-Autos laden bei Kälte langsamer.

E-Autos laden bei Kälte langsamer.

Foto: dpa-tmn/-

Kann das Auto im Winter draußen stehen?

Friert der Akku bei E-Autos im Winter ein?

Vermindert Kälte die Reichweite von E-Autos?

Wie kann man im Stau Strom sparen?

Wie überstehe ich den Winter mit E-Auto?

Welche Vorteile bieten E-Autos im Winter?

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort