Alle Auto-Artikel vom 31. Mai 2011
Biosprit E10 fast so teuer wie altes Super
Biosprit E10 fast so teuer wie altes Super

Ölmultis verringern PreisabstandBiosprit E10 fast so teuer wie altes Super

Die Ölkonzerne verkleinern den Preisabstand zwischen klassischem Superbenzin und dem Biokraftstoff E10. Statt bisher fünf Cent nehmen die Giganten Aral und Shell nur noch drei Cent mehr für den Liter herkömmlichen Supers im Vergleich zum billigeren Super E10.

Dach-Airbag bietet Beifahrerschutz von oben

US-Zulieferer TRW AutomotiveDach-Airbag bietet Beifahrerschutz von oben

Alfdorf (RPO). Üblicherweise stecken Beifahrer-Airbags im Armaturenbrett. Ein neuartiges System des US-Zulieferers TRW Automotive weicht davon ab: Bei einem Unfall schießt der Luftsack aus dem Dach und hält den Beifahrer zurück. Ohne den Insassenschutz zu vernachlässigen, bleibe so unter anderem mehr Platz für ein geräumigeres Handschuhfach, erklärte das Unternehmen am deutschen Entwicklungsstandort in Alfdorf. In zwei bis drei Jahren soll der Dach-Airbag bei einem europäischen Autobauer in Serie gehen. Welches Unternehmen das sein wird, war noch nicht zu erfahren.

Toyota-Produktion soll im Juni normal laufen

Nach Erdbeben und TsunamiToyota-Produktion soll im Juni normal laufen

Tokio (RPO). Der Autobauer Toyota kommt nach dem schlimmen Erdbeben in Japan im März schneller wieder in Tritt als bisher angenommen. Die Produktion in den teilweise beschädigten japanischen Werken soll im Juni wieder 90 Prozent des Niveaus von vor der Katastrophe erreichen, wie der Hersteller am Dienstag in Tokio mitteilte. Bisher hatte Toyota 70 Prozent des Vorkrisenniveaus für Juni genannt. Das schwere Erdbeben in Japan im März hatte viele Toyota-Werke dort beschädigt und vor allem die Lieferketten der Zulieferer unterbrochen. Das traf auch die Werke in Europa.

Kleiner Schwan für urbane Individualisten
Kleiner Schwan für urbane Individualisten

Neuer Aston Martin CygnetKleiner Schwan für urbane Individualisten

Düsseldorf (RPO). Ein kleinerer Aston Martin ist kaum vorstellbar. Die noblen Briten stellen mit dem Cygnet einen echten Stadtwagen zum Preis ab 37.995 Euro in die Schaufenster der Händler. Der kleine Schwan, so die Übersetzung von Cygnet basiert auf dem Kleinwagen Toyota IQ.

Löst Putin Deutschlands Benzinpreis-Problem?
Löst Putin Deutschlands Benzinpreis-Problem?

Entflechtung zwischen Öl-Multis und RaffinerienLöst Putin Deutschlands Benzinpreis-Problem?

Ähnlich wie in Deutschland leiden auch die Autofahrer in Russland unter den steigenden Benzinpreisen. Die Politiker hierzulande diskutieren diverse Modelle zur Benzinmarkt-Regulierung. In Russland möchte Wladimir Putin den Benzinmarkt entflechten. Ein Vorbild?

Ab Mittwoch droht ein Stau-Chaos
Ab Mittwoch droht ein Stau-Chaos

ADAC-Prognose fürs lange WochenendeAb Mittwoch droht ein Stau-Chaos

Der Feiertag Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 2. Juni, beschert vielen Autofahrern ein langes Wochenende. Deshalb rechnet der ADAC bereits am Mittwochnachmittag mit Staus und Behinderungen durch Kurzurlauber und Ausflügler auf den deutschen Autobahnen.

So sieht der neue Ford Focus Turnier aus
So sieht der neue Ford Focus Turnier aus

Neuer Kombi kostet 18.600 EuroSo sieht der neue Ford Focus Turnier aus

Nach dem Generationswechsel beim Focus steht jetzt auch die Kombi-Variante Turnier bei den Händlern. Der Wagen kostet ab 18.600 Euro, teilte der Hersteller mit. Das sind 750 Euro mehr als für den fünftürigen Konkurrenten des VW Golf und Opel Astra.

VW legt Angebot für MAN-Übernahme vor
VW legt Angebot für MAN-Übernahme vor

Offerte läuft bis Ende JuniVW legt Angebot für MAN-Übernahme vor

Volkswagen hat für den Münchener Lastwagen-Bauer MAN nun auch offiziell sein Übernahmeangebot vorgelegt. Das Angebot läuft bis 29. Juni, wie der Konzern am Dienstag mitteilte.

Ölkonzerne sollen Raffinerien abspalten
Ölkonzerne sollen Raffinerien abspalten

Russlands Regierung will Benzinpreis senkenÖlkonzerne sollen Raffinerien abspalten

Zur Senkung der Benzinpreise will sich Russland offenbar die Ölkonzerne vorknöpfen. Das Wirtschaftsministerium schlug vor, die Energiekonzerne sollten ihr Raffinerie-Geschäft abspalten. Hintergrund ist ein Mangel des begehrten Treibstoffes.

Wie Volvos Amazonen die Welt eroberten
Wie Volvos Amazonen die Welt eroberten

55 Jahre Volvo Serie 120Wie Volvos Amazonen die Welt eroberten

Mit dem Amazon wurde Volvo zum Millionär. Die weltweit erfolgreiche Mittelklassebaureihe hob die Schweden in die erste Liga der Automobilhersteller. Zu verdanken war das auch seiner sprichwörtlichen Zuverlässigkeit.