Wegen Antisemitismus-Vorwürfen: Konzert von Talib Kweli auch in München abgesagt

Kostenpflichtiger Inhalt: Wegen Antisemitismus-Vorwürfen : Konzert von Talib Kweli auch in München abgesagt

Der New Yorker Rapper Talib Kweli wird am 10. Juli nicht im Münchner Feierwerk auftreten. Wegen seiner Nähe zur als antisemitisch eingestuften BDS-Kampagne war zuvor bereits sein Auftritt beim Düsseldorfer Open-Source-Festival abgesagt worden.