Usedomer Literaturpreis an Radka Denemarková

Usedomer Literaturpreis an Radka Denemarková

Bansin (dapd). Die tschechische Autorin Radka Denemarková und ihre Übersetzerin Eva Profousová sind die ersten Gewinner des Usedomer Literaturpreises. Die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung der Seetel-Hotelgruppe werde während der 3. Usedomer Literaturtage vom 30. März bis 3. April verliehen, teilte der zur Jury gehörende Literaturkritiker Hellmuth Karasek in Bansin mit.

Denemarková wird zum Auftakt der Lesereihe ihren neuen Roman "Ein herrlicher Flecken Erde" vorstellen, in dem sie NS-Terror, Besatzung und die Erlebnisse einer tschechischen Holocaust-Überlebenden thematisiert.

(RP)
Mehr von RP ONLINE