Mit Kindern über Corona reden : Lena schreibt zweiten Brief an die Oma

Corona-Briefe: Was ist mit Papa los?

Die Großeltern besuchen – wegen Corona geht das im Moment leider nicht. Aber das Mädchen, das wir Lena nennen, bleibt mit seiner Oma in Kontakt: über Briefe.

Zwischen Lena und ihrer Oma hat sich ein angeregter Briefwechsel ergeben. Lena schreibt nun schon zum zweiten Mal und erzählt diesmal, wie sich ihr Vater über Menschen ärgert, die keinen Platz machen, und wie er kuriose Beobachtungen in der Imbissbude macht.

Mehr von der Theaterpost gibt es auf rp-online.de/theaterpost.

(w.g.)