Düsseldorf Festival Zwischen Jubel und Hilferuf

Düsseldorf · 400 Jahre nach der Uraufführung erklangen die „Psalmen Davids“ von Heinrich Schütz in der Johanneskirche – ungewohnt, aber zugleich faszinierend.

 Der Komponist Heinrich Schütz (1585-1672).

Der Komponist Heinrich Schütz (1585-1672).

Foto: Keystone