1. Kultur

Philip Seymour Hoffman kaufte Drogen kurz vor seinem Tod

New York : Hoffman kaufte Drogen kurz vor seinem Tod

Oscar-Star Philip Seymour Hoffman hat offenbar nur Stunden vor seinem Tod Rauschgift in der Nähe seiner Wohnung gekauft. CNN berichtete, dass der 46-Jährige am Samstag 1200 Dollar an einem Bankautomaten abgehoben habe.

Dabei sei er in Begleitung zweier Männer mit einer Botentasche gewesen. Laut ABCNews wurden in Hoffmans Wohnung mehr als 60 Umschläge mit Heroin gefunden. Unterdessen bekam die Familie des Schauspielers Besuch von Oscar-Gewinnerin Cate Blanchett. Hoffman war am Sonntag tot in seiner Wohnung gefunden worden, in seinem linken Arm steckte eine Spritze.

(DPA)