1. Kultur

Packender Öko-Thriller "The East"

Packender Öko-Thriller "The East"

Manchmal holt die Realität die Fiktion ein. Mit "The East" kommt jetzt ein Öko-Thriller über eine Aktivisten-Guerilla in die Kinos – zwar von dem Independent-Filmer Zal Batmanglij und seiner Co-Autorin und Hauptdarstellerin Brit Marling, aber durchaus hollywoodesk. Und die gerade bekannt gewordenen Ausspähprogramme liefern den realen Bezug.

Mitten im Wald plant eine Gruppe von Aktivisten Anschläge auf Öl-, Pharma- oder sonstige Konzerne, die Umwelt und Menschheit enormen Schaden zufügen. Die ehemalige FBI-Agentin Sarah Moss soll sich in diese Gruppe einschleichen und deren Machenschaften ausspähen. Trotz großartiger Schauspieler – unter anderem Ellen Page als wütende Aktivistin und Patricia Clarkson als Sarahs skrupellose Chefin – bleibt "The East" allzu sehr an der Oberfläche, bedient sich zahlreicher Klischees und Effekt haschender Actionelemente. lll

(dpa)