1. Kultur
  2. Musik

Wegen einer Grippe: Udo Jürgens sagt vier Konzerte ab

Wegen einer Grippe : Udo Jürgens sagt vier Konzerte ab

Der Sänger Udo Jürgens hat wegen einer Grippe seinen Tourauftakt am Mittwoch in Berlin abgesagt. Auch Konzerte in Suhl, Magdeburg und Hannover fallen aus. Die Tournee soll nun am 5. Februar in Köln beginnen, wie sein Sprecher am Dienstag mitteilte.

Der Entertainer hatte zuvor einen Auftritt in Zwickau wegen Stimmproblemen abbrechen müssen, wie die "Bild"-Zeitung berichtete.

Jürgens ließ sich in seiner Wahl-Heimat Zürich ärztlich behandeln und erholt sich nun Zuhause.

Der Musiker erklärte, es gehe ihm schon wieder viel besser. "An dieser Stelle möchte ich mich bei meinen Zuschauern für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen."

Wann die ausgefallenen Konzerte nachgeholt werden, soll rechtzeitig bekanntgegeben werden. Die Karten behalten ihre Gültigkeit. Der Auftritt in Zwickau war ein Vorkonzert, offizieller Auftakt sollte in der Berliner O2 Arena sein.

(dpa)