1. Kultur
  2. Musik

"The Sound of Music": Maria Franziska von Trapp ist tot

"The Sound of Music" : Letztes Mitglied der legendären Trapp-Familie tot

Maria Franziska von Trapp, das bislang letzte noch lebende Mitglied der weltberühmten singenden Familie von Trapp, ist einem Medienbericht zufolge tot. Sie wurde 99 Jahre alt. Ihre Geschichte war Inspiration für das Broadway-Musical "The Sound of Music".

Wie das Magazin "People" unter Berufung auf Familienquellen berichtete, starb von Trapp bereits am Dienstag (Ortszeit) im Alter von 99 Jahren im Schlaf in ihrem Haus im US-Bundesstaat Vermont.

Sie war die zweitälteste Tochter von insgesamt sieben Kindern der österreichischen Sängerfamilie, deren Flucht vor den Nazis im Musical "The Sound of Music" und im gleichnamigen Hollywood-Hit berühmt wurde.

"Maria hatte ein wunderbares Leben. Wir werden sie vermissen, aber die Erinnerung an sie lebt weiter", zitierte das US-Magazin ihren Halbbruder Johannes von Trapp.

Der verarmte österreichische Marineoffizier Georg Ludwig von Trapp hatte mit seiner zweiten Frau und den sieben Kindern aus erster Ehe einen Familienchor gegründet. Nach ihrer Flucht 1938 lebten die von Trapps in den USA.

Ihre Geschichte war Inspiration für das Broadway-Musical "The Sound of Music" in den 1950er Jahren. In der oscargekrönten Verfilmung 1965 spielten Christopher Plummer und Julie Andrews die Hauptrollen.

(dpa)