1. Kultur
  2. Musik

Ramon Roselly ist seit Anfang April Deutschlands neuer...?

Mit Schlager : „DSDS“-Sieger Ramon Roselly stürmt auf Platz eins der Charts

„Eine Nacht“ lautet der Titel des neue Songs ganz oben in den deutschen Single-Charts. Während der Name des Sängers wohl nur gestandenen RTL-Zuschauern etwas sagt, kennt den Komponisten des Schlagerlieds wohl so gut wie jeder.

Nach seinem Sieg bei „Deutschland sucht den Superstar“ hat Ramon Roselly mit „Eine Nacht“ auch in den deutschen Single-Charts triumphiert. Als erster „DSDS“-Sieger seit Prince Damien („Glücksmoment“, 2016) sowie als erster Schlagerinterpret seit Beatrice Egli („Mein Herz“, 2013) habe Roselly den Spitzenplatz erobert, teilte GfK Entertainment am Donnerstag mit. Mit dem von Dieter Bohlen komponierten Song hatte der 26-jährige Schlagersänger aus Sachsen am vergangenen Samstag die RTL-Castingshow gewonnen.

<aside class="park-embed-html"> <iframe width="640" height="360" src="https://www.youtube.com/embed/9HdOqsDD5pQ?feature=oembed" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe> </aside>
Dieses Element enthält Daten von YouTube. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Neu sind in den Top Fünf der Single-Charts auch die Rapper Shindy („What's Luv“, Platz drei) und Drake („Toosie Slide“, fünf). Zweiter bleibt The Weeknd („Blinding Lights“). Vierter ist der US-Rapper Saint Jhn („Roses“).

In den Album-Charts schafft es die Kelly Familiy mit der Live-Version ihrer Erfolgsplatte „25 Years Later“ ganz nach oben. Das HipHop-Duo Kianush & P.A. Sports („Crossover“) und die Metalband Testament („Titans Of Creation“) folgen auf den nächsten Plätzen.

(kron/dpa)