Heavy-Metal-Band für drei Konzerte in Deutschland: Nach 13 Jahren Trennung: Judas Priest auf Tour

Heavy-Metal-Band für drei Konzerte in Deutschland : Nach 13 Jahren Trennung: Judas Priest auf Tour

Frankfurt/Main (rpo). Dreizehn Jahre lang waren "Judas Priest" getrennt. Jetzt ist die britische Heavy-Metal-Band wieder auf Welttournee. In Deutschland treten die Musiker drei Mal auf: Am Mittwoch, 2. Juni in Hannover, weiter geht's dann am 8. Juni in Berlin und schließlich am 13. Juni in Oberhausen.

Die Originaltruppe von "Judas Priest" mit den Gitarristen KK Downing und Glenn Tipton, Bassist Ian Hill, Drummer Scott Travis und Sänger Rob Halford gilt der Konzertagentur der Band zufolge als Erfinder des "wahren Heavy Metal" und "Wegbereiter der New Wave of British Heavy Metal". Zu ihren größten Hits gehören "Turbo Lover", "Living After Midnight" oder "Breaking The Law". Für die aktuelle Tour kündigte "Judas Priest"-Sänger Halford an, "unser Stil ist 2004 populärer denn je".

Mehr von RP ONLINE