1. Kultur
  2. Musik

Chansontour: Max Raabe beglückt Chinesen und Japaner

Chansontour : Max Raabe beglückt Chinesen und Japaner

Berlin (rpo). Mit seinem Chanson "Kein Schwein ruft mich an" feierte Max Raabe die Wiedergeburt des Vorkriegs-Schlagers auf großen Bühnen. Jetzt wird der Sänger mit seinem Palastorchester die Asiaten besuchen.

Erstmals geht es für den Chansonnier mit dem markanten Gesicht nach China und Japan. Vom 9. bis 28. Mai gehen die Musiker mit ihren Interpretationen der Schlager der 20er und frühen 30er Jahre auf Asien-Tour, wie Raabes Agentur am Dienstag in Berlin mitteilte. Auf dem Tourneeplan stehen Tokio und Osaka in Japan sowie Shanghai, Fuzhou, Xiamen, Quanzhou, Kunming und Guanzhou in China. Im vergangenen November waren Raabe und sein Palastorchester erstmals in der berühmten New Yorker Carnegie Hall aufgetreten.

(afp2)