1. Kultur
  2. Musik

Marius Müller-Westernhagen bekommt Echo 2017 für Lebenswerk

Musikpreis : Marius Müller-Westernhagen bekommt Echo für sein Lebenswerk

Rockmusiker Marius Müller-Westernhagen wird für sein Lebenswerk ausgezeichnet: Am Donnerstag soll ihm ein Echo überreicht werden, weil er "die deutschsprachige Rockmusik als Sänger, Songwriter und Performer maßgeblich und nachhaltig geprägt" habe.

Der Musikpreis wird in Berlin verliehen. Er geht an Marius Müller-Westernhagen, einer "Persönlichkeit, die die deutschsprachige Rockmusik als Sänger, Songwriter und Performer maßgeblich und nachhaltig geprägt hat", teilte die Deutsche Phono-Akademie am Mittwoch in Köln mit. Die Lieder des 68-Jährigen wie "Sexy", "Freiheit" oder "Wieder hier" gehörten zur "DNA der Rockmusik in Deutschland".

Die Echos werden am Donnerstagabend in Berlin verliehen. Die von Xavier Naidoo und Sasha moderierte Gala wird Freitagabend auf Vox ausgestrahlt.

(rent/AFP)