1. Kultur
  2. Musik

Mariah Carey mit „All I Want for Christmas Is You“ auf Platz 1

„All I Want for Christmas Is You“ : Mariah Careys Christmas-Song 25 Jahre nach Veröffentlichung Nummer 1

25 Jahre nach Erscheinen hat es Mariah Careys Weihnachtssong „All I Want for Christmas Is You“ an die Spitze der US-amerikanischen Billboard-Charts geschafft. Es ist der erste Weihnachtssong an der Spitze der Charts seit 61 Jahren.

Das teilte Billboard am Montag mit. 1958 stand das Chipmunks-Lied „The Chimpunks Song“ auf Platz 1. Zugleich ist es Mariah Careys 19. Nummer-1-Hit. Sie liegt damit nur noch ein Lied hinter den Beatles.

<aside class="park-embed-html"> <blockquote class="twitter-tweet"><p lang="en" dir="ltr">.<a href="https://twitter.com/MariahCarey?ref_src=twsrc%5Etfw">@MariahCarey</a>&#39;s 1994 carol <a href="https://twitter.com/hashtag/AllIWantForChristmasIsYou?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#AllIWantForChristmasIsYou</a> officially crowns the <a href="https://twitter.com/hashtag/Hot100?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#Hot100</a> for the first time! 👑👏 <a href="https://t.co/13PkJ6j4vv">https://t.co/13PkJ6j4vv</a></p>&mdash; billboard (@billboard) <a href="https://twitter.com/billboard/status/1206630115741970433?ref_src=twsrc%5Etfw">December 16, 2019</a></blockquote> <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Twitter. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Mariah Carey teilte ihre Freude über das frühe Weihnachtsgeschenk bei Twitter: „Wir haben es geschafft“, schrieb die 49-Jährige. Den Post versah sie unter anderem mit einem weinenden Smiley und einem Weihnachtsbaum-Emoji. Ihre Fans freuten sich mit ihr: Ihr Tweet sammelte innerhalb kurzer Zeit fast eine Viertel Millionen Likes. Mariah Carey veröffentlichte „All I Want for Christmas Is You“ im Jahr 1994. In dem Jahr schaffte es das Lied laut Billboard auf Platz 12 der Radio-Charts. Da es nicht als Single herauskam, schaffte es damals nicht in die Hot 100. Die beste Platzierung gab es 2018 – der Song erreichte Platz 3.

(cka/dpa)