Interview Phillip Boa „Ich prostituiere mich nicht“

Interview | Düsseldorf · Der 59-Jährige kommt am 17. Dezember zum „Lieblingsplatte“-Festival ins Zakk. In seinem ersten Interview seit drei Jahren spricht er über die Heldin seiner Tochter, seine Krise in den 2000er Jahren und konsequentes Verhalten gegenüber Plattenbossen.

Phillip Boa tritt am 17. Dezember im Zakk auf.

Phillip Boa tritt am 17. Dezember im Zakk auf.

Foto: Rough Trade