1. Kultur
  2. Musik

Norddeutscher Volksmusiker: Godewind-Sänger Larry Evers ist tot

Norddeutscher Volksmusiker : Godewind-Sänger Larry Evers ist tot

Der Sänger der norddeutschen Musikgruppe Godewind, Larry Evers, ist tot. Er starb in der Nacht zum Sonntag im Alter von 63 Jahren in Husum, wie der Veranstalter des Wacken Open Air, die ICS Festival Service GmbH, am Dienstag mitteilte. Zuvor hatten Medien über den Tod von Evers berichtet.

Die Bandmitglieder veröffentlichten auf der Internetseite von Godewind einen Nachruf. "Noch können wir uns Godewind ohne Larry nicht vorstellen. Wir - Anja, Heiko, Sven und Shanger - sind uns aber einig, dass wir weitermachen und Larrys Lebenswerk fortsetzen werden; das hätte er so gewollt."

Mehrere Konzerte wie etwa in Eckernförde bei der Aalregatta im Juni oder ein Jubiläumskonzert im August wurden abgesagt. Bei diesem hatte ICS die Gruppe unterstützen sollen. Am 2. Juni soll es eine Trauerfeier in Schwabstedt in Nordfriesland geben.

(dpa)