„Flashdance“-Sängerin Irene Cara im Alter von 63 Jahren gestorben

New York · “First, when there’s nothing...“ Diesen Songbeginn kennt wohl jeder, der Musik der 80er-Jahre mag. Irene Cara sang den Hit „What a Feeling“. Nun ist die Musikerin und Schauspielerin im Alter von 63 Jahren gestorben.

 Thomas Gottschalk bedankt sich bei DJ Bobo (l) und Irene Cara nach einem Auftritt am 20.Januar 2001.

Thomas Gottschalk bedankt sich bei DJ Bobo (l) und Irene Cara nach einem Auftritt am 20.Januar 2001.

Foto: dpa/Ingo Wagner
(felt/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort