1. Kultur
  2. Musik
  3. ESC

8,21 Millionen: Immerhin stimmte die TV-Quote

8,21 Millionen : Immerhin stimmte die TV-Quote

Acht Million Points für den Eurovision Song Contest: Der Gesangswettbewerb in Malmö hat am Samstagabend mit 8,21 Millionen Zuschauern eine solide Quote erreicht, aber es waren schon mal deutlich mehr.

Vor allem in den Jahren der Lena-Manie war der ESC ein Quoten-Highlight für die ARD. Die Liste dokumentiert das Datum des Finales, die Zuschauer und den Namen des deutschen Teilnehmers.

18.5.2013: 8,21 Millionen - Cascada
26.5.2012: 8,29 Millionen - Roman Lob
14.5.2011: 13,93 Millionen - Lena Meyer-Landrut
29.5.2010: 14,69 Millionen - Lena Meyer-Landrut
16.5.2009: 7,33 Millionen - Alex swings Oscar sings
24.5.2008: 6,38 Millionen - No Angels
12.5.2007: 7,41 Millionen - Roger Cicero
20.5.2006: 10,41 Millionen - Texas Lightning
21.5.2005: 7,01 Millionen - Gracia
15.5.2004: 11,13 Millionen - Max Mutzke
24.5.2003: 8,65 Millionen - Lou
25.5.2002: 9,75 Millionen - Corinna May
12.5.2001: 8,16 Millionen - Michelle
13.5.2000: 10,03 Millionen - Stefan Raab
29.5.1999: 4,79 Millionen - Sürpriz
09.5.1998: 12,60 Millionen - Guildo Horn
03.5.1997: 3,23 Millionen - Bianca Shomburg

(dpa/csi)