1. Kultur
  2. Musik
  3. ESC

Free ESC 2022: Teilnehmer, Länder, TV-Übertragung, Livestream - alle Infos

ProSieben-Show : Der „Free European Song Contest“ soll auch 2022 wieder stattfinden

Als Alternative zum „Eurovision Song Contest“ wurde 2020 Jahr der „Free European Song Contest“ von TV-Urgestein Stefan Raab bei ProSieben aus der Taufe gehoben. Jetzt steht die dritte Auflage an.

Vor zwei Jahren rief Stefan Raab als Ersatz für den Eurovision Song Contest die ProSieben-Show „Free ESC“ ins Leben, die es auch 2022 wieder geben soll. Zunächst bleibt aber offen, ob die Show wie im Vorjahr wieder im Mai über die Bühne geht. Das große von der ARD übertragene Finale des 66. Eurovision Song Contest ist am 14. Mai und findet in Turin statt.

Raab hatte die „Free ESC“-Sendung 2020 Ersatz für den wegen der Corona-Pandemie abgesagten Eurovision Song Contest erfunden. 2021 wurde sie - obwohl es nun wieder einen echten ESC gab - fortgesetzt. Moderiert wurde ProSiebens „Free European Song Contest“ bislang beide Male von Conchita Wurst und Steven Gätjen.

Raab selbst tauchte bei den Shows nicht vor der Kamera auf. Der Modus der Unterhaltungssendung orientierte sich am Original des internationalen Song Contest, war aber deutlich deutschlandbezogener, mit hierzulande bekannten Interpreten. Zwölf Punkte waren pro Land das Maximum. Allerdings wählten nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Zuschauer per Abstimmung ihre Favoriten. In den anderen Ländern urteilten einzelne, prominente Stellvertreter. Den ersten „Free ESC“ gewann Nico Santos für Spanien, 2021 holte Rea Garvey für Irland den Sieg. Für Deutschland trat in beiden Jahren der 66-jährige Musiker Helge Schneider an.

Das Kalush Orchestra gewinnt den ESC 2022 - Deutschland belegt letzten Platz
  • TV-Kritik zur Premiere : Enttäuschte Fans und ein jubelnder Nico Santos – so lief der erste „Free ESC“
  • Wettstreit der Alternativen : Knapp sechs Millionen Zuschauer bei ESC-Ersatzshows von ARD und ProSieben
  • Zweite Ausgabe : Das sind die Teilnehmer des „Free ESC“ auf Pro Sieben

Wer ist der deutsche Teilnehmer beim Free ESC 2022?

Der deutsche Beitrag für den „Free ESC“ 2022 ist noch geheim.

Wer sind die Teilnehmer beim Free ESC 2022?

Auch die anderen Teilnehmer werden noch bekannt gegeben.

Übertragung Free ESC 2022 im TV und Livestream

Wann der Free ESC läuft läuft ist noch nicht bekannt. Wahrscheinlich läuft die Show dann zeitgleich im ProSieben-Livestream und bei Joyn.

(dpa/mja/joko)