ESC 2016: Die Songs im Eurovision Song Contest Finale

Eurovision Song Contest: Das sind die Songs im ESC-Finale 2016

Wer gewinnt den Eurovision Song Contest 2016? Am 14. Mai findet das Finale in Stockholm statt. Wir haben Videos der Songs zusammengestellt, die um den Titel kämpfen.

Nach den Halbfinals am 10. und 12. Mai findet am Samstag (14. Mai) das große Finale des Eurovision Song Contest (ESC) im Ericsson Globe in Stockholm statt. Moderiert wird die Live-Show vom Vorjahresgewinner Mans Zelmerlöw und der Moderatorin Petra Mede.

Im Finale treten insgesamt 26 Nationen gegeneinander an, darunter die Big Five - Frankreich, Italien, Spanien, das Vereinigte Königreich und Deutschland -, der Vorjahresgewinner Schweden und jeweils die zehn Gewinner der Halbfinal-Shows.

  • ESC-Halbfinale : Zuschauer weinen bei Tanz zur Flüchtlingskrise – Russland im Finale

Hier sind Videos der Finalteilnehmer in der Reihenfolge ihrer Auftritte:

window.PlayBuzzCallback = function(event) {if ( event.eventName !== "ClickPlay" && event.eventName !== "itemResult" && event.eventName !== "articleResult" && event.eventName !== "itemVote" && event.eventName !== "pageAction") { return; }if (typeof iam_data !== "undefined") { iom.c(iam_data,2); }if (typeof ga !== "undefined") { ga('send', { 'hitType': 'pageview', 'page': '/eurovision-song-contest-2016-das-sind-die-songs-im-esc-finale-v.aid-1.5970932'}); }}

(hebu)