1. Kultur
  2. Musik

Die Toten Hosen in Düsseldorf: Highlights des Konzerts im Video

Konzert am Wochenende : Die Toten Hosen zeigen ihre schönsten Momente aus Düsseldorf

Campino feierte seinen 60. und Die Toten Hosen den 40. Geburtstag: Beim Doppel-Heimspiel vor 84.000 Zuschauern ließen es die Düsseldorfer Punkrocker krachen. Nun sorgt ein Video mit den schönsten Momenten bei den Fans für Gänsehaut.

An zwei Abenden in der mit jeweils 42 000 Zuschauern ausverkauften Merkur-Spiel-Arena wurde nicht nur das 40. Band-Jubiläum, sondern auch Campinos 60. Geburtstag exzessiv gefeiert. Ein Gänsehaut-Video, das die „Jungs von der Feuerwache“ nun auf ihrem YouTube-Kanal veröffentlicht haben, zeigt, wie ihr Einsatz auf dem Konzert in Düsseldorf auf der Bühne und im Backstage-Bereich ablief.

<aside class="park-embed-html"> <iframe width="640" height="360" src="https://www.youtube.com/embed/uLJggtGudlI?feature=oembed" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen title="Die Toten Hosen // Alles aus Liebe-Tour – Düsseldorf"></iframe> </aside>
Dieses Element enthält Daten von YouTube. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Es sind Momente der Glückseligkeit, schon vor dem Beginn des Konzerts: Rapper Marteria feiert zusammen mit Bela B., Farin Urlaub und Rod von den Ärzten, bei letzten Vorbereitungen im Backstage ist die Stimmung ausgelassen. Als die Toten Hosen ihre Jubiläumsshow beginnen, schwappt dies dann schließlich auch auf die Zuschauer über. Und als „Die Ärzte“ schließlich ebenfalls die Bühne betreten, kocht die Arena.

Es gibt Küsse, die Bandmitglieder umarmen und feiern sich. Und die Hosen zeigen, dass sie noch längst nicht zum alten Eisen gehören. „Endlich bin ich 60 und nicht mehr nur nah dran. Und jetzt werd' ich euch erzählen, was früher einmal war“, hatte Campino am Freitagabend im eigens umgetexteten Song „Wort zum Sonntag“ verkündet. Weiter ging es im neuen Refrain mit „Wir sind noch keine 70...“.

  • Fiftyfifty-Verkäufer André Kurkowiak mit Hund Diablo.&#x21e5;Foto:
    Wohnungslosenhilfe in Düsseldorf : Spendenaktion für Hund eines Fiftyfifty-Verkäufers
  • Oberbürgermeister Stephan Keller (Mitte) mit den
    Ehrung in Düsseldorf : Stadt ehrt Bürger mit dem Martinstaler
  • Nathanael Liminski (l.) mit Ministerpräsident Hendrik
    Neue Landesregierung : Zwei Minister aus Düsseldorf – keine Posten für CDU-Vorstandsmitglieder

Ihre Stadion-Tournee setzen die Hosen am Donnerstag, 30. Juni in Kassel fort. Mit ihrem Jubiläumsalbum „Alles aus Liebe: 40 Jahre die Toten Hosen“ sind die fünf Düsseldorfer seit Monatsbeginn die Band mit den meisten Nummer-eins-Platten (12) in Deutschland, noch vor den Beatles.

(joko/dpa)